Wann ist Spargelzeit? Spargelsaison 2022

Spargelsaison 2022: Wann ist Spargelsaison in Deutschland?

Auf frischen deutschen Spargel müssen Sie zum Glück nicht mehr verzichten. Hierzulande am meisten Spargel zwischen Mitte April und 24. Juni, genannt Johannistag oder „Spargel-Silvester“. Traditionell endet an diesem Tag die Spargelsaison, um den Pflanzen genügend Zeit zu geben, sich für die nächste Saison zu erholen. Theoretisch könnten die Bauern auch nach Sint-Jan noch Spargel ernten. Allerdings wäre der Ertrag im Folgejahr geringer, da Spargel immerhin 100 Tage vor dem ersten Frost benötigt, um sich zu erholen und genügend neue Triebe für das folgende Jahr zu bilden.

Die genaue Erntezeit hängt direkt vom Ort ab Wetterverhältnisse Weg. Bei schlechtem Wetter kann der Beginn der Spargelernte verschoben werden, da höhere Temperaturen erforderlich sind. Mit Drehgelenk Schwarz-Weiß-Dia das Wachstum der Stäbchen kann je nach Bedarf beschleunigt oder verlangsamt werden. Das Abdecken der Außenseite mit der schwarzen Folie führt zu wärmeren Böden und damit zu einer schnelleren Reifung. Die Ernte kann dann Ende März oder Anfang April erfolgen.

Interessant: Grüner Spargel kann etwas früher geerntet werden als weißer Spargel.

Leckere Low-Carb-Spargel-Rezepte mit grünem und weißem Spargel finden Sie hier >>

Offizielle Eröffnung der Spargelsaison

In Bayern Aufgrund der guten Wetterbedingungen im März konnte die Spargelsaison bereits beginnen 28. März geöffnet werden. Ministerpräsident Söder hat den Start der bayerischen Spargelsaison bei einem offiziellen Treffen auf dem Viktualienmarkt in München für regionalen Spargel aus dem Anbaugebiet Schrobenhausen angekündigt.

In Schleswig-Holstein die Spargelsaison hat offiziell begonnen 5. April† Bei einem offiziellen Stichtag in Walksfelde erklärte die Landwirtschaftskammer die Saison im norddeutschen Bundesland für eröffnet. Grund für den frühen Start Anfang April war das sonnige und relativ warme Wetter im März.

Video: Spargelernte im Schnee im Schrobenhausener Land

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *