Sie wollen mit Sport Ihre Brust anspannen? So macht man das!

4 weitere Tipps für eine straffe Brust

1. Tragen Sie den richtigen BH
Viele Frauen tragen die falsche BH-Größe. Ein schlecht sitzender BH kann Wundscheuern, Wölbungen und eine schlechte Körperhaltung verursachen – alles Faktoren, die zu hängenden Brüsten beitragen können. Auf keinen Fall sollte man beim Sport auf einen Sport-BH verzichten, um das Bindegewebe nicht zusätzlich zu belasten und Schmerzen vorzubeugen. Lassen Sie sich beraten und messen Sie gut, bevor Sie Ihre Wäsche kaufen.

Empfehlenswert ist es auch, wenn Sie im Alltag oft auf den BH verzichten. Ohne BH wird das Gewicht der Brüste gleichmäßig auf die Brust und den oberen Rücken verteilt und nicht auf die Schultern. Die Brustmuskulatur muss die Last selbst tragen und wird dadurch gestärkt. Die Brust hebt sich ein wenig von alleine.

2. Gesunde Ernährung stärkt das Bindegewebe
Eine gesunde Lebensweise mit ausgewogener Ernährung und regelmäßiger Bewegung wirkt sich positiv auf Ihr Bindegewebe aus, das hauptsächlich aus Elastin und Kollagen besteht. Um die Haut auf natürliche Weise zu straffen, essen Sie bestimmte Nahrungsmittel, die Nährstoffe enthalten, die die Produktion von Elastin und Kollagen im Körper fördern. Dazu gehören Hülsenfrüchte, Nüsse, Haferflocken, Brokkoli oder Lachs. Sie sollten auch jeden Tag viel Wasser trinken, um Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und straff auszusehen.

3. Sanfte Brustmassage fördert die Durchblutung
Um die Durchblutung der Brust und damit die Zellerneuerung anzuregen, sollten Sie regelmäßig eine leichte Klopf- oder Zupfmassage durchführen. Verwenden Sie außerdem Oliven-, Mandel- oder Jojobaöl, da sie Fettsäuren und Antioxidantien enthalten, die helfen, Ihr Bindegewebe zu straffen. Keine Zeit? Auch eine kurze, kalte Dusche nach dem Duschen fördert die Durchblutung und sorgt für eine rosa Haut.

4. Vermeiden Sie zu viel Sonne und rauchen Sie nicht
Ein ungesunder Lebensstil kann sich auch auf Ihre Brustgröße auswirken. Wer regelmäßig eine Zigarette oder ein Sonnenbad raucht, schwächt das Bindegewebe und fördert hängende Brüste.

Leave a Reply

Your email address will not be published.